To top
22 Nov

5 Life-Changing Ways To Fight Frizzy Hair

Frizzy Hair

5 Life-Changing Ways To Fight Frizzy Hair

Wenn etwas zu kurz in meinem Leben kommt, sind es definitiv meine Haare. Dies liegt vor allem daran, dass ich nie große Probleme mit Spliss oder auch Haarausfall hatte. Somit schenkte ich meiner Mähne relativ wenig Aufmerksamkeit und übersah tatsächlich ein Problem mit dem ich mich jeden Morgen unbewusst herumschlug. Einzelne Haare standen wie Antennen zu Berge und ließen sich kaum bändigen. Selbst das stärkste Haarspray half wenig. Somit testete ich vor ein paar Monaten die Frizz Ease Reihe von John Frieda* und kann nun sagen, dass die Serie seitdem zu meinem festen Bestandteil meiner Haarpflege geworden ist. Meine Haare fühlen sich nun viel gebändigter an und bekommen ausreichend Feuchtigkeit durch die Produkte.

 

Doch was ist eigentlich Frizz?

Frizz beschreibt das unkontrollierte Abstehen oder Kräuseln von Haaren. Jede Frau kann davon betroffen sein und das Haar sieht dadurch sehr glanzlos und mitgenommen aus.

 

Wie entsteht Frizz?

Ursache N°1:

Die Luftfeuchtigkeit.  Zu viele Wassermolekühle führen zu einem anschwellen der Haarfaser. Die Haare verändern sich und stehen zu Berge oder kräuseln sich.

Ursache N°2:

Temperaturwechsel. Gerade im Winter kann der häufige Wechsel von drinnen und draußen die Ursache sein.

Ursache N°3:

Ungeeignete Produkte. Durch die Wahl der falschen Produkte, kann dem Haar oftmals nicht genügend Feuchtigkeit gespendet werden. Auch das falsche Hitze Styling kann zu strohigem Haar führen.

 

Frizz Typen


Strohiges Haar
Zerzaustes Chaos
Abstehende Antennen

Wie ich oben bereits beschrieben hatte, leide ich vor allem an abstehenden Antennen. Genau darauf habe ich meine Produkte abgestimmt. Zu meiner Pflegeroutine gehören nun:

Frizz Ease Wunder-Reparatur Shampoo – es repariert vor allem sichtbar und fühlbar trockenes und hitzegeschädigtes Haar und verleiht ihm einen langanhaltenden Schutz vor Frizz.

Frizz Ease ZAUBERFORMEL Seiden-Finish Creme – damit werden fliegende Haare sofort gebändigt und in makellos glänzende Längen und Spitzen verwandelt.

Frizz Ease Regenschirm Starker Halt Haarspray – bietet 24 Stunden Schutz vor Kräuselung durch Luftfeuchtigkeit und fixiert das Haar den ganzen Tag.

 

John Frieda bietet mit seiner Frizz Ease Linie die optimale Lösung widerspenstige Haare zu bändigen und genau auf die jeweiligen Haarbedürfnisse einzugehen. Wer wissen möchte, welche Produkte für das jeweilige “ Frizzy Hair “ Problem in Frage kommen, kann hier den Test machen und sich vom Experten beraten lassen.

 

5 Tipps gegen Frizzy Hair


N°1:

Feuchtigkeit ist das Schlüsselwort bei frizzy Haaren. Deswegen benutze ich feuchtigkeitsspendende Produkte und nehme mir mindestens ein Mal die Woche Zeit für eine Haarkur.

N°2:

Ganz wichtig: Föhnt immer eure Haare. Durch das Lufttrocknen ist die Schuppenschicht des Haars geöffnet, somit nimmt das Haar leichter Luftfeuchtigkeit auf und es wird frizzy.

N°3:

Bei kleinen, abstehenden Härchen benutze ich ein Haarserum oder Haarspray, um diese schnell und einfach zu zähmen.

N°4:

Fahrt nicht zu oft mit den Händen durch die Haare, denn das fördert Frizz.

N°5:

Sogar nachts könnt ihr etwas gegen Frizz tun: Seidentücher und Kopfkissen aus Seide wirken antistatisch und beugen dem vor!

 

Doch kein Grund zur Sorge! Eure Haare sind dabei weder kaputt, noch haben sie Spliss. Frizz deutet hierbei auf trockene Haare hin, dem durch eine Feuchtigkeitskur und die Anwendung der richtigen Produkte entgegengewirkt werden kann.

„Goodbye strohiges Haar, Hello Geschmeidigkeit“

 

 

Step 1: Moisturizing Shampoo

Step 2: Styling & Getting Ready

Step 3: Love your Hair!

(*In lovely cooperation w/ John Frieda)

8 Comments
  • Ewa Macherowska
    November 22, 2017 at 12:48 pm Antworten
  • Sarah

    Ihr habt euch wieder einmal selbst übertroffen. WOW! Ich warte schon seit deiner Story damals darauf, dass diese Bilderreihe online geht. Ich bin so so so ein Riesenfan von eurer Arbeit – sowohl deiner vor der Kamera als auch Artems hinter der Kamera. Ich kenne kaum jemanden, der so viel in seine Konzepte und die Umsetzung steckt und dem man die Liebe zur Materie trotzdem noch so sehr anmerkt. Chapeau, wirklich! Einen treuen Fan habt ihr, aber das wisst ihr ja. 🙂

    November 22, 2017 at 6:03 pm Antworten
  • Rebecca

    Habe die Produkte von John Frieda auch eine ganze Zeit lang genutzt und sie sind wirklich super! Man merkt doch einen Unterschied zu günstigeren Produkten finde ich 🙂 Tolle Fotos!
    Liebste Grüße,
    Rebecca von https://becciqueeen.blogspot.de

    November 22, 2017 at 6:24 pm Antworten
  • C'est Levi

    Mega tolle Fotos! Siehst total gut aus.

    Tolle Tipps sind das, kann ich echt gut gebrauchen, da meine Haare immer fizzy sind :/

    Liebe Grüße
    Katja

    http://www.cestlevi.blog | Follow me on Instagram

    November 24, 2017 at 10:20 am Antworten

Leave a reply